Schließung des Point Lepreau Kernkraftwerks
IICPH will die Sanierung des Kernkraftwerkes Point Lepreau in Kanada verhindern, um somit den Ausstieg aus der Atomenergie voranzutreiben. Unterstützt werden sie von einer

Was ist WorkNet:future?

WorkNet:future (WN:f)  stellt Menschen und deren Initiativen und Projekte vor. Es präsentiert couragierte Menschen und Gruppierungen, die sich, oft schon seit sehr langer Zeit, kreativ, verantwortlich und erfolgreich den globalen Herausforderungen stellen. Ihnen allen gemeinsam ist, dass sie sich für ein Umdenken und Umsteuern in wichtigen gesellschaftlichen Bereichen engagieren – immer unter dem Aspekt von globaler Zukunftsfähigkeit und Gerechtigkeit.

WN:f zeigt, dass es immer mehr Menschen überall auf der Welt gibt, die ALTERNATIVEN auf den Weg gebracht haben.
Die Kurzpräsentationen auf dieser Plattform sind von den Initiativen selbst erstellt worden. Die Texte erzählen von der jeweiligen Grundidee und stellen beispielhaft einige der eigenen Projekte vor.

WN:f  ist somit ein „Inhaltsverzeichnis“ für zivilgesellschaftliches Engagement in aller Welt. Weiterführende Informationen sind auf den mit WN:f verlinkten Webseiten der Initiativen zu finden.

MELDEN SIE HIER IHRE INITIATIVE AN! 

Climat and Energy Project (CEP)
Das Climate and Energy Project (CEP) beschäftigt sich auf
Das Climate and Energy Project (CEP) beschäftigt sich auf vielfältige Weise mit den Folgen des Klimawandels. Ziel ist es in erster Linie, die Bevölkerung im Mittleren Westen der USA für die weltweiten Folgen des Klimawandels zu sensibilisieren und Lebensstiländerungen auf den Weg zu bringen. 
Perennial Grain Cropping Research
Das Projekt Perennial Grain Cropping Research ist auf
Das Projekt Perennial Grain Cropping Research ist auf mehrere Jahre ausgelegt und entwickelt Saatgut, dass nicht jedes Jahr neu ausgesät werden muss. Ziel des Projektes ist es, den Boden zu schonen und nachhaltiges wirtschaften erfolgreich im größeren Rahmen umzusetzen.
Heliopolis University for Sustainable Development
Die Heliopolis Universität wurde 2009 in Ägypten gegründet
Die Heliopolis Universität wurde 2009 in Ägypten gegründet. Sie bietet verschiedene Studiengänge an, die entsprechende Kern-kompetenzen im Bereich "Verantwortung & Nachhaltigkeit" vermitteln. In interaktiver Unterrichtsform werden die Studierenden in Kairo praxisnah und von internationalen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern ausgebildet.