SEWA Services
SEWA Services bietet Frauen Unterstützung und Service in folgenden Breichen: Ersparnisse und Kredite, Gesundsheits-versorgung, Kinderpflege, Versicherung, Rechtsbeistand,

Was ist WorkNet:future?

WorkNet:future (WN:f)  stellt Menschen und deren Initiativen und Projekte vor. Es präsentiert couragierte Menschen und Gruppierungen, die sich, oft schon seit sehr langer Zeit, kreativ, verantwortlich und erfolgreich den globalen Herausforderungen stellen. Ihnen allen gemeinsam ist, dass sie sich für ein Umdenken und Umsteuern in wichtigen gesellschaftlichen Bereichen engagieren – immer unter dem Aspekt von globaler Zukunftsfähigkeit und Gerechtigkeit.

WN:f zeigt, dass es immer mehr Menschen überall auf der Welt gibt, die ALTERNATIVEN auf den Weg gebracht haben.
Die Kurzpräsentationen auf dieser Plattform sind von den Initiativen selbst erstellt worden. Die Texte erzählen von der jeweiligen Grundidee und stellen beispielhaft einige der eigenen Projekte vor.

WN:f  ist somit ein „Inhaltsverzeichnis“ für zivilgesellschaftliches Engagement in aller Welt. Weiterführende Informationen sind auf den mit WN:f verlinkten Webseiten der Initiativen zu finden.

MELDEN SIE HIER IHRE INITIATIVE AN! 

Reinventing Fire - Eine neue Vision!
Seit 1982 bemüht sich das Rocky Mountain Institute
Seit 1982 bemüht sich das Rocky Mountain Institute bahnbrechende Innovationen zu finden, um die Welt reicher, fairer, kühler und sicherer zu machen. „Reinventing Fire“ umfasst verschiedene Aktivitäten, die alle danach streben den Erdöl-Verbrauch zu eliminieren und sich in Richtung radikale Energieeffizienz und reichlich vorhandene erneuerbare Energie zu bewegen.
Oakland Food Policy Council
Das OFPC fördert eine faire und nachhaltige
Das OFPC fördert eine faire und nachhaltige Nahrungsversorgung in Oakland, Kalifornien. Das food policy council ist eine Organisation, die Nahrungsver-sorgung in den lokalen Regionen untersucht und darauf hin Verbesserungsvorschläge macht.
Greenpeace Energy EG
Greenpeace Energy bietet ausschließlich Strom aus
Greenpeace Energy bietet ausschließlich Strom aus regenerativer Energie, das heißt ohne Kohle- und Atomstrom. Kunden leisten somit einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz, da sie ihre persönliche CO2-Bilanz verbessern, Ressourcen schonen und Atommüll vermeiden. Greenpeace Energy investiert selbst in den Bau neuer Ökokraftwerke, um so den Energiemarkt der Zukunft mitzugestalten.